Ingnatius von Loyola Geistlichen Übungen E-Buch


Ingnatius von Loyola Geistlichen Übungen - Alfred Feder pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Alfred Feder
ISBN: 3747749046
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 7,43

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Ingnatius von Loyola Geistlichen Übungen “Bücher zählen bis heute zu den wichtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit. Ihre Erfindung war mit der Einführung des Buchdrucks ähnlich bedeutsam wie des Internets: Erstmals wurde eine massenweise Weitergabe von Informationen möglich. Bildung, Wissenschaft, Forschung, aber auch die Unterhaltung wurde auf neuartige, technisch wie inhaltlich revolutionäre Basis gestellt. Bücher verändern die Gesellschaft bei heute.Die technischen Möglichkeiten des Massen-Buchdrucks führten zu einem radikalen Zuwachs an Titeln im 18. Und 19 Jahrhundert. Dennoch waren die Rahmenbedingungen immer noch ganz andere als heute: Wer damals ein Buch schrieb, verfasste oftmals ein Lebenswerk. Dies spiegelt sich in der hohen Qualität alter Bücher wider.Leider altern Bücher. Papier ist nicht für die Ewigkeit gemacht. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das zu Buch gebrachte Wissen der Menschheit zu konservieren und alte Bücher in möglichst hoher Qualität zu niedrigen Preisen verfügbar zumachen.

...en" von Ignatius von Loyola erschienen 1548 erstmals in Rom in lateinischer Sprache ... Geistliche Übungen: Amazon.de: Ignatius von Loyola, Peter Knauer: Bücher ... . Nach eigenen Aussagen hat Ignatius den Text schrittweise verfasst; erste Gedankengänge zu geistlichen Übungen entstanden bereits während seines Krankenaufenthalts in der Heimat. Damals verfasste Ignatius einen rund 300 Blätter ... Ignatianische Exerzitien (spanisch ejercicios espirituales, lateinisch exercitia spiritualia) sind eine Sammlung geistlicher Übungen, die Ignatius von Loyola von 1522 bis 1524 nach seinen eigenen geistlichen Praktiken anderen zugänglich machte. Ignatius von Loyola (1491Œ1556) Auszüge aus den Geistlichen Übungen Unter dies ... Ignatianische Exerzitien - Wikipedia ... . Ignatius von Loyola (1491Œ1556) Auszüge aus den Geistlichen Übungen Unter diesem Namen «geistliche Übungen» ist jede Weise, das Gewissen zu erforschen, sich zu besinnen, zu betrachten, mündlich und geistig zu beten, und an-derer geistlicher Betätigungen zu verstehen, wie weiter 5 unten gesagt wird. Denn wie das Umhergehen, Wan- Bei den Exerzitien bzw. geistlichen Übungen (lat. „exercitia spiritualia") handelt es sich um eine vom heiligen Ignatius von Loyola erfundene Methode zur Unterscheidung der Geister, Gebet und Kontemplation, die un...