Studieren für Einsteiger E-Buch


Studieren für Einsteiger - Paulus Vennebusch pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Paulus Vennebusch
ISBN: 3845821000
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 7,6

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Studieren für Einsteiger “Willkommen im ersten Semester!Herzlichen Glückwunsch zum Schulabschluss - jetzt wartet mit dem Studium die nächste große Herausforderung mit vielen wichtigen Entscheidungen auf dich: BWL oder Tibetologie? Mensa oder Pausenbrot? Lernen oder Uni-Party? Streber oder letzte Reihe? Schmierzettel oder Laptop? Vorlesung oder ausschlafen? WG oder doch lieber Hotel Mama? Comedy-Autor Paulus Vennebusch verrät die besten Survival-Tipps für ein entspanntes Studentenleben.

..."! Ob Sie sich darüber freuen oder nicht, hängt ganz von Ihrem Blickwinkel ab ... Studieren für Einsteiger (Einsteiger-Reihe) - Paulus Vennebusch ... ... . Sicher ist: Es gibt definitiv gute Gründe, sich auf die fünfzig zu freuen. Denn die nun kommenden Jahre können die besten Ihres Lebens werden! Ein unentbehrlicher Survival-Guide für das Leben ab 50. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Studieren für Einsteiger von Paulus Vennebusch bestellen und per Rechnung bezahlen bei Weltbild.de, Ihrem Bücher-Spezialisten! Jonas Gallenkämper: Für Ingenieurstudierende ... ᐅ Literaturwissenschaft studieren - ein Literaturquiz für Einsteiger ... ... .de, Ihrem Bücher-Spezialisten! Jonas Gallenkämper: Für Ingenieurstudierende bieten sich später hochspannende Projekte, in denen Kreativität und Teamgeist gebraucht werden gepaart mit einem fundierten Technologieverständnis. Dadurch, dass die Teams zunehmend diverser werden, ergeben sich aber auch Chancen für Absolventen abseits der Ingenieurwissenschaften. Da meine Erstsemester Kosten so gefragt waren, teile ich mit dir meine Ersti Hacks, Uni Nebenjobs zur Studienfinanzierung und zeige auch meinen Erstsemesters... In Deutschland Musik zu studieren ist kein Zuckeschlecken. Harte Aufnahmeprüfungen, Konkurrenzkampf, wenig Studienplätze und tägliches Üben stehen auf der Tagesordnung. Wer so ein Studium be...