Wissenschaft weltoffen 2019 E-Buch


Wissenschaft weltoffen 2019 -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 7,90

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Wissenschaft weltoffen 2019 “Status quo und Entwicklung der Internationalität im deutschen Hochschul- und Wissenschaftsbereich sowie in besonders relevanten Ländern stehen im Mittelpunkt dieser jährlich erscheinenden Studie. Schwerpunktthema dieser Ausgabe sind die Motive und Erfahrungen internationaler Studierender in Deutschland.Die Studie integriert unter anderem internationale Daten von OECD und UNESCO sowie nationale Daten des Statistischen Bundesamtes. In Kombination mit weiteren Indikatoren liefern sie eine valide Basis für Langzeitanalysen.Wissenschaft weltoffen erscheint als zweisprachige Ausgabe in Deutsch und Englisch. Der Band steht kostenfrei bei wbv.de/openaccess zur Verfügung.

...t weltoffen Kompakt 2019 Daten und Fakten zur Internationalität von Studium und Forschung in Deutschland Herausgeber: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) und Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) Bielefeld 2019 20 Seiten Best ... Wissenschaft weltoffen 2019 ... .-Nr. 104-257d Bei ausländischen Forschenden steht Deutschland weltweit sogar auf Rang drei der Beliebtheitsskala. Das zeigt der Bericht „Wissenschaft weltoffen 2019", den der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) und das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) veröffentlicht haben. Die nunmehr 19. Auflage von ... Wissenschaft Weltoffen 2019 Die Publikation zeigt, dass Deutschland zum wichtigsten nicht-englisch-sprachigen Gastland weltweit für internationale Studierende aufgestiegen ist - auch gehen mehr deutsche Studierende und Forschende i ... wissenschaft-weltoffen: Wissenschaft weltoffen 2019 Ergänzende Online ... ... . Die nunmehr 19. Auflage von ... Wissenschaft Weltoffen 2019 Die Publikation zeigt, dass Deutschland zum wichtigsten nicht-englisch-sprachigen Gastland weltweit für internationale Studierende aufgestiegen ist - auch gehen mehr deutsche Studierende und Forschende ins Ausland. www.wissenschaftweltoffen.de Wissenschaft Weltoffen 2019 Germany has become the most important non-englishspeaking host country for international students, but also more german students and researchers are going abroad. Germany has surpassed France as the most popular non-englishspeaking host country for international students, which makes it the fourthmost important destination worldwide after the United States, the United Kingdom and Australia . Wissenschaft weltoffen 2019. Daten und Fakten zur Internationalität von Studium und Forschung in Deutschland. Bielefeld 2019. DOI: 10.3278/7004002rw Daten und Fakten zur Internationalität von Studium und Forschung in Deutschland. Wissenschaft weltoffen Kompakt 2019 Facts and Figures on the International Nature of Studies and Research in Germany Editor: German Academic Exchange Service (DAAD) and German Centre for Higher Education Research and Science Studies (DZHW) Bielefeld 2019 20 pages Best.-Nr. 104-258d Wissenschaft weltoffen 2019 (kartoniertes Buch) Auf Wunschliste Daten und Fakten zur Internationalität von Studium und Forschung in Deutschland, Fokus: Studienland Deutschland - Motive und Erfahrungen internationaler Studierender, Dt/engl, Alle Abbildung ... Wissenschaft weltoffen 2019: Daten und Fakten zur Internationalität von Studium und Forschung in Deutschland | DAAD, DZHW | ISBN: 9783763960491 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Wissenschaft Weltoffen 2019 - Facts and Figures on the International Nature of Studies and Research in Germany. h t t p : / / w w w . w i s s e n s c h a f t w e l t o f f e n . d e / p u b l i k a t i o n / w i w e _ 2 0 1 9 _ v e r l i n k t . p d f Auf der Website www.wissenschaft-weltoffen.de stehen weitere Informationen und Daten zur Verfügung. - Zweisprachig und digital - "Wissenschaft weltoffen 2019" erscheint in deutscher und englischer Sprache und steht vollständig undkostenfrei bei wbv-open-access.de zur Verfügung. Die Berliner Hochschulen sind führend in der Internationalisierung, wie der kürzlich veröffentlichte Bericht „Wissenschaft weltoffen 2019" und das aktuelle Förderranking des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) belegen. Mit gut 17 Prozent weist Berlin den bundesweit höchsten Anteil an internationalen Studierenden im ... „Wissenschaft weltoffen 2019" erscheint in deutscher und englischer Sprache und steht vollständig und kostenfrei bei wbv-open-access.de zur Verfügung. Das geht aus dem Bericht "Wissenschaf...