Begabungsförderung und Professionalisierung E-Buch


Begabungsförderung und Professionalisierung -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 04.07.2019
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 3,49

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Begabungsförderung und Professionalisierung “Das Thema Begabungsförderung hat in Wissenschaft und Gesellschaft seit einigen Jahren enorme Aufmerksamkeit erhalten und ist zu einem bedeutsamen Qualitätsmerkmal von Schulen geworden. Der Herausgeberband eröffnet durch die verschiedenen Beiträge interdisziplinäre (pädagogische) Perspektiven: Im ersten Block werden grundlegende Perspektiven und Facetten von Begabung aufgezeigt, wobei sowohl disziplinäre als auch inter- und transdisziplinäre Ausrichtungen fokussiert und diskutiert werden. Im zweiten Block werden Perspektiven auf ausgewählte schulische und universitäre Handlungsfelder der Begabungsförderung und Professionalisierung gebündelt. Es werden Themen wie das Begabungsverständnis von Lehrkräften sowie individuelle, gender- und diversitätssensible Begabungsförderung beleuchtet. Abschließend diskutieren die Herausgeberin und die Herausgeber die Themenfelder Begabungsförderung und Professionalisierung unter dem auch bildungspolitisch hochrelevanten Aspekt der Bildungsgerechtigkeit.

...Ansätze und Programme der Begabungsförderung" lernen die Studierenden situationsangemessene Interventions- und Förderstrategien zu analysieren und zu reflektieren sowie selbst zu entwickeln und zu im-plementieren ... Begabungsförderung und Professionalisierung: Befunde, Perspektiven ... ... . Im Modul M12 „Qualitätsentwicklung, Schulentwicklung und ... In einem zweiten Block, der sechs Beiträge umfasst, werden Perspektiven auf ausgewählte schulische und universitäre Handlungsfelder der Begabungsförderung und Professionalisierung gebündelt, die unterschiedliche Schwerpunktsetzungen liefern. Es werden beispielsweise Themen wie das Begabungsverständnis von Lehrkräften sowie individuelle ... Begabungsförderung und Professionalisierung Befunde, Perspektiven, Herausforderungen Reintjes / Kunze Begabungs ... Begabungsförderung und Professionalisierung. Befunde, Perspektiven ... ... . Es werden beispielsweise Themen wie das Begabungsverständnis von Lehrkräften sowie individuelle ... Begabungsförderung und Professionalisierung Befunde, Perspektiven, Herausforderungen Reintjes / Kunze Begabungsförderung und Professionalisierung Das Thema Begabungsförderung hat in Wissenschaft und Gesellschaft seit einigen Jahren enorme Auf-merksamkeit erhalten und ist zu einem bedeutsamen Qualitätsmerkmal von Schulen geworden. Begabungsförderung untersucht. Dies erfolgte unter Berücksichtigung des sozio-kulturellen Umfelds der pädagogischen Einrichtung und der sozialen Gesamtsituation der Schülerklientel (z.B. Herkunft und sozialer Status, Wohnort, ehrenamtlich-kirchlich-politisches Engagement, Dialektsprecher, Scheidungskinder…). Beide Aspekte gelten nach Schriftenverzeichnis Prof. Dr. Christina Hansen (Stand April 2018) Monografien 1. Hansen, Christina / Fischer, Katharina (2017): Kontext Kind. Begabungsförderung, individuelle Förderung in der Schule sowie Fragen professioneller pädagogischer Haltung gehören zu Prof. Solzbachers vornehmlichen Arbeitsschwerpunkten seit dieser Zeit. Seit 2010 gehört sie dem Vorstand des Internationalen Centrums für Begabungsforschung (ICBF) der Universität Münster an. Außerdem ist sie Mitglied ... Professionalisierung von Lehrpersonen zur individuellen Begabungsförderung. In Reintjes Christian, Kunze Ingrid, Ossowski Ekkehard (Hrsg.), Begabungsförderung und Professionalisierung. Befunde, Perspektiven, Herausforderungen (S. 174-189). Fischer C. (2019). Lernen vom Schüler aus gestalten? Neue Herausforderungen erwachsen aus der Verbindung von Begabungsförderung und Inklusion in Schule und Unterricht sowie aus dem Thema der Begabtenförderung im MINT-Bereich. Für Letzteres nimmt Leipzig als Standort in Mitteldeutschland mit intakter Tradition an Spezialgymnasien eine international herausragende Stellung ein. Begabungsförderung c/o Schweizerische Koordinationsstelle für Bildungsforschung. Müller-Oppliger, Victor (2013). Absichtsvoll - handelnd - reflektiert. Projektunterricht aus erziehungswis-senschaftlicher Perspektive. Aarau. (DVD) Müller-Oppliger, Victor (2013). Schulentwicklung und Didaktik der Begabungsförderung. In: Timo Hoyer, dividuellen Begabungsförderung bezogen auf ihre fachlichen, diagnostischen, didak- tischen und kommunikativen Kompetenzen verbunden mit der (Um-)Wandlung zu einer potenzialorientierten Haltung (weiter-)entwickeln konnten. Der Bedarf wurde durch den LSR für NÖ bestätigt. Die Professionalisierung von Lehrenden im Bereich der Begabungsförderung trägt zu einer bedeutenden Qualitätsentwicklung der Schulen bei. Die Studien von Hartel&Tischler1 bzw. Müller2 belegen, dass es an vielen österreichischen Begabungsförderung im Elementarbereich Die Bedeutung empirischer Evaluationsstudien für die pädagogische Praxis Dagmar Bergs-Winkels & Doren Prinz Das Internationale Centrum für Begabungsforschung (ICBF), ein Kooperations-projekt der Universitäten Münster und Nijmegen, hat sich dem Thema Hochbe-gabung gewidmet. Seit 2003 wer...