Hebels allemannischen Gedichte E-Buch


Hebels allemannischen Gedichte - Johann Peter Hebel pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Johann Peter Hebel
ISBN: 395692360X
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 4,5

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Hebels allemannischen Gedichte “Johann Peter Hebel (1760-1826) war ein deutscher Schriftsteller, Theologe und Pädagoge. Aufgrund des vorliegenden Gedichtbands Allemannische Gedichte gilt er gemeinhin als der bedeutendste alemannische Mundartdichter. In den Allemannischen Gedichten stellte Hebel Lebensart, Landschaft und Dialekt seiner Heimat dar; vom Fluss Wiese über eine Beschreibung der Vorzüge des Breisgaus bis hin zur Arbeit im Hausener Eisenwerk. Den Allemannischen Gedichten war ein enormer Erfolg beschieden auf die anonyme Auflage von 1803 folgte schon ein Jahr später eine neue, dieses Mal mit Nennung des Verfassers. (Wikipedia) Illustriert mit Bildern und Zeichnungen von Ludwig Richter.Nachdruck der Originalausgabe 6.Auflage aus dem Jahre 1876.

...Robert Feger und Leif Geiges Hebels Allemannischen Gedichte von 1803 sorgten für eine schlagartige große Anerkennung des Dichters ... Alemannische Gedichte von Johann Peter Hebel ... . So gelangte er in die persönliche Gunst des regierenden Fürsten und kam als literarischer Schriftsteller weithin zu großem Ruhm. Ihm wurde auch der Zutritt in den Zirkel, wo die Hofluft weht gewährt. Hebel. Zur dritten Auflage. Das Publikum hat die allemannischen Gedichte so gütig aufgenommen, daß der Verlagshandlung eine neue Auflage derselben notwendig zu werden schien. Um diese anspruchslosen Spiele meiner Muse der Liebe und Teilnehmung, die sie bisher so glücklich gefunden haben, immer würdige ... Johann Peter Hebel - Alemannische Gedichte ... . Um diese anspruchslosen Spiele meiner Muse der Liebe und Teilnehmung, die sie bisher so glücklich gefunden haben, immer würdiger zu machen, habe ich für diese Ausgabe ... Johann Peter Hebel: Gesamtausgabe, Band 3, Karlsruhe 1972. Erstdruck 1803, unter den Initialen J.P.H. (32 Gedichte). Der vorliegende Text folgt der Ausgabe letzter Hand (fünfte Auflage), 1820. 66 Sprüche, Zitate und Gedichte von Johann Peter Hebel, (1760 - 1826), deutschsprachiger Dichter aus dem alemannischen Sprachraum Südbadens, evangelischer Theologe ... Alemannische Gedichte. Hebels literarisches Schaffen begann, von einigen frühen Versuchen abgesehen, etwa Ende des 18. Jahrhunderts. 1799 besuchte er auf einer Reise seine Wiesentäler Heimat. Nach seiner Rückkehr nach Karlsruhe schrieb er in den folgenden beiden Jahren, inspiriert von der Sehnsucht nach seiner Heimat, die „Alemannischen ... Trost Bald denki, 's isch e bösi Zit, und weger's End isch nümme wit; bald denki wider: loß es goh, wenn's gnueg isch, wird's scho anderst cho. Inhalt, sortiert nach Titel: An einen Freund zu Hausen Auf den Tod eines Zechers Das Hexlein Das Lied vom Kirs Johann Peter Hebel Allemannische Gedichte für Freunde ländlicher Natur und Sitten im allemannischen Originaltext. Mit Bildern nach Zeichnungen von Johann Peter Hebel in dr alemannische Textsammlig (Wikisource) Allemannische Gedichte in dr alemannische Textsammlig (Wikisource) Literatür. Wilhelm Altwegg: Johann Peter Hebel. Frauenfeld / Leipzig 1935 (= Die Schweiz im deutschen Geistesleben. Eine Sammlung von Darstellungen und Texten, begründet von Harry Mayne. Der illustrierten Reihe 22 ... Johann Peter Hebels Alemannische Gedichte: für Freunde ländlicher Natur und Sitten Gebundenes Buch - 1. Juli 2010 Juli 2010 von Robert Reinick (Bearbeitung), Ludwig Richter (Bearbeitung), Werner Kohlert (Bearbeitung), Winfried Werner (Bearbeitung) & 1 mehr Johann Peter Hebel: Alemannische Gedichte sowie Gelegenheitsgedichte und Gedichte aus dem Nachlass Alemannische Gedichte: Erstdruck 1803, unter den Initialen J.P.H. (32 Gedichte). Der vorliegende Text folgt der Ausgabe letzter Hand (fünfte Auflage), 1820. Alemannisch dunkt üüs guet! Vor über 200 Jahren verfasste Johann Peter Hebel diese einmalige Gedichtsammlung in alemannischer Sprache. Er schreibt in der Einleitung: »Der Dialekt, in welchem diese Gedichte verfaßt sind, mag ihre Benennung rechtfertigen....