Mein köstlicher Wortsalat E-Buch


Mein köstlicher Wortsalat - Christel Lubjan pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Christel Lubjan
ISBN: 389950724X
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 4,46

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Mein köstlicher Wortsalat “Dieser zweisprachige Gedichtband enthält einebunte Mischung aus heiteren und besinnlichenVersen. Alltägliche Themen wechseln ab mit dengroßen Themen des Lebens, so dass der Leser fürjede Stimmungslage und jede Gelegenheit passendePoeme findet. Ein wunderschönes Geschenkbüchlein- für sich selbst und für liebe Menschen.This bilingual book of poetry includes both sereneand contemplative verse. Everyday topics alternatewith the big themes of life, so that the reader willfind appropriate poems for every mood and occasion.A beautiful gift book for yourself and for lovedones.

...isser auf e-Stories.de eingesendet. MEIN EINFACHER BULGURSALAT MACHT SICH GUT AUF JEDEM BUFFET UND ALS GRILLSALAT ... 9783899507249: Mein köstlicher Wortsalat / My Delicious Salad: Gedichte ... ... . Meine unangefochtene Nummer 1 ihrer Buffet-Pracht ist dennoch der einfache Bulgursalat. Als ich über die perfekten Buffet- und Grillsalate nachdachte, kam er mir wieder in den Sinn. Natürlich rief ich sie direkt an, um nach dem Rezept zu fragen und natürlich hat ... Das Publikum amüsierte sich köstlich. „Geschichten zum Verschenken" hieß es am Samstagnachmittag im Rahmen des Internationalen Erzählfestivals im ... Mein köstlicher Wortsalat / My Delicious Salad: Gedichte / Poems ... ... . „Geschichten zum Verschenken" hieß es am Samstagnachmittag im Rahmen des Internationalen Erzählfestivals im Brückenpark. Einträge zum Thema Darum Liebe Ich Mein Homeoffice im Wortsalat-Blog Den ungewöhnlichen Namen verdankt die Grömpelsuppe den handgemachten Mehlklößchen, die das Gericht schmücken und den hungrigen Gast sättigen - das wußte auch schon Friedrich Schiller zu ... Mein kleiner Mann wird sich als Spidermen verkleiden und die kleine Maus wird eine Fee sein. Als ich Kind war sind wir noch nachmittags im Dorf von Haus zu Haus gezogen und haben „gebettelt". Seit ich hier in Dresden wohne, hat bisher zu Fasching noch kein Kind an unserer Tür geklingelt, aber auf dem Dorf ist das noch durchaus üblich…. Das leckere Frühstück gab es dann in der Sonne am Pool. Es war einfach köstlich - lauter feine marokkanische Kleinigkeiten. Hier haben wir auch das erste Mal Amlou gegessen - das marokkanische Nutella, wie meine marokkanische Kollegin Karima immer so gerne sagt und was wir seitdem in großen Mengen essen und inzwischen auch selber machen ......