Neue Sachlichkeit in Dresden E-Buch


Neue Sachlichkeit in Dresden -  pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor:
ISBN:
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 11,93

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Neue Sachlichkeit in Dresden “Dresden war in den 1920er Jahren eines der wichtigsten Zentren der Neuen Sachlichkeit und des Verismus in Deutschland. Die Dresdner Kunstakademie prägte eine ganze Generation von Künstlern - von Otto Dix, George Grosz, Otto Griebel, Bernhard Kretzschmar, Hans Grundig, Wilhelm Lachnit bis Rudolf Bergander, Curt Querner und Willy Wolff. In kühler Distanz und messerscharfer Präzision beschrieben die Maler ihre Wirklichkeit. Bissige Ironie stand altmeisterlicher Eleganz gegenüber. Werke von über 70 Künstlern, zum Teil bislang nahezu unbekannte Positionen von überraschender Qualität, sind in diesem Kompendium zusammengeführt. Das großzügig bebilderte Buch bietet erstmals einen Überblick über die facettenreiche Kunstströmung in den Jahren der Weimarer Republik bis 1933.

...hkeiten direkt auf dem Areal des Kraftwerk Mitte ... Neue Sachlichkeit | Kraftwerk Mitte Dresden ... . In der Heizzentrale wird aus der namensgebenden Literaturepoche Architektursprache. Eine klare Einrichtungslinie aus Stahl und Holz passend zur Backsteinfassade ziehrt den Innenraum, welcher bis zu 40 Plätze ... Herzlich Willkommen in der Neuen Sachlichkeit. Ihre Gastronomie im neuen Kraftwerk Mitte Dresden. Ihre Gastronomie im neuen Kraftwerk Mitte Dresden. Wir bieten Ihnen von Dienstag bis Freitag eine ... Neue Sachlichkeit - Rauschgastronomie ... . Wir bieten Ihnen von Dienstag bis Freitag einen Mittagstisch mit jeweils zwei Speisen an, welche täglich wechseln. Reservieren Sie einen Tisch im Restaurant Neue Sachlichkeit in Dresden Neue Sachlichkeit in Dresden Kurzbeschreibung. Die Rekonstruktion eines Gesamtbildes der Neuen Sachlichkeit in Dresden, das erstmals regionale Besonderheiten im Vergleich zu anderen Zentren realistischer Malerei in der Weimarer Republik wie Hannover, K...