Warum ich tue, was ich tue E-Buch


Warum ich tue, was ich tue - Jap van de Weg pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 22.05.2019
Autor: Jap van de Weg
ISBN: 3825151697
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 11,53

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Warum ich tue, was ich tue “Der erfahrene Psychotherapeut Jaap van de Weg verhilft dem Leser dazu, zu begreifen, wer das eigentlich ist, zu dem wir "ich" sagen. Es geht ihm darum, zu verstehen, welche unterschiedlichen Ebenen wir in uns vereinen und woher all dieseverschiedenen Schichten kommen, die oft gegensätzlich sind und zu Konfusionen führen.

...ein bestimmtes ... Warum tue ich, was ich tue? Damit bin ich seit einiger Zeit unterwegs und immer wieder überkommen mich Zweifel bzw ... Warum ich tue, was ich tue | Thoma. Mitarbeiter-Erfolgstrainer ... . Gedanken tauchen auf, die mir sagen: Was um Himmels willen tue ich hier? Wenn ich diesem Gedanken dann weiter Raum gebe, dann folgt ein inneres Gefühl, das sich wie ein verdorbener Magen anfühlt. Warum ich tue was ich tue 1. Ich tue was ich tue, weil es noch zu wenige von uns gibt. Menschen, die daran glauben, dass es auch anders geht, als in einem gehassten Job oder in einer kaputten Beziehung seine Zeit abzusi ... Warum ich tue, was ich tue | Thoma. Mitarbeiter-Erfolgstrainer ... . Menschen, die daran glauben, dass es auch anders geht, als in einem gehassten Job oder in einer kaputten Beziehung seine Zeit abzusitzen und dabei zuzusehen, wie die eigene Lebenszeit sinnlos verrinnt. Jeder einzelne, der andere Menschen dabei inspiriert ... In meinen Duden (2010) steht " ich tue oder tu". Ich persönlich würde "tu" vorziehen, weil "tue" recht gespreizt klingt. Warum ich tue, was ich tue: Eine universale Motivationstheorie Gebundenes Buch - 9. Januar 2017 Januar 2017 von Evelin Kroschel-Lobodda (Autor), Norbert Szyperski (Autor), Gerd Lobodda (Autor), Manuela Manderfeld (Autor), Sabine Sohn (Autor) & 2 mehr In diesem Blogartikel möchte ich ein wenig über mich erzählen. Und zwar darüber warum ich mich dazu entschieden habe meinen Fokus im Coaching auf Frauen in Festanstellungen zu legen. Die Antwort darauf ist eigentlich relativ simpel: Ich denke, dass es an der Zeit ist, dass sich auch angestellte Frauen die Unterstützung holen, die für ... Warum ich tue, was ich tue … Ich habe immer daran geglaubt, dass ich immer frei und niemals ein Sklave sein und auch nur mit freien Menschen zusammen sein wollte; dass der Weg aus dem Sklaventum nur mit anwendbarem Wissen gepflastert sein kann; dass anwendbares Wissen all denen gehören sollte, die wirklich nach Antworten suchen Ich habe mir schon andere Fragen zu dem Thema durchgelesen, aber in den Antworten stand meistens, ich solle statt "tun" "machen" einsetzen. Passt aber nicht ganz, ich ... Immer dann, wenn ich bei einem Kind an meine Grenzen stieß und nicht verstand, warum ich diesem speziellen Kind nicht helfen konnte, forschte ich so lange, bis ich eine Lösung fand. In dieser Mission absolvierte ich viele Ausbildungen - zum Teil flog ich ins Ausland, zum Teil lernte ich online (Webinare und Online-Kurse gab es damals noch ausschließlich im englischsprachigen Raum). Mit Blumen für alle Fälle habe ich mir meinen Traum, kreative Floristik, Lieblingsstücke und schöne Dinge auszustellen, verwirklicht. In meiner Scheune gibt es den Jahreszeiten entsprechende Blumen und Dekoratives. Warum ich tue, was ich...