Das ETH Hauptgebäude im Jahr 2030 E-Buch


Das ETH Hauptgebäude im Jahr 2030 - Uta Hassler pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Uta Hassler
ISBN: 3777426105
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 5,72

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Das ETH Hauptgebäude im Jahr 2030 “Im Hauptgebäude der ETH Zürich überlagern und widersprechen sich die Bau- und Lehrkonzepte dreier Architekten- und Hochschullehrergenerationen, vom Semperbau über Gulls Polytechnikum bis hin zu Charles-Edouard Geisendorfs Umbauten der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Räume, Raumfolgen, Belichtung, Erschließung und Oberflächen sind derzeit durch die Verdichtungen der 1960er- und 1970er-Jahre bestimmt. Angesichts unterschiedlicher Ansprüche, die künftig an das Hauptgebäude gestellt werden, sind kurz-, mittel- und langfristige Strategien zur Bewahrung und Wiederherstellung von Qualitäten im heterogenen Bestand notwendig. Unter der Leitung von Uta Hassler wurden dazu Projekte für Kernbereiche des "Poly" - Treppen, Korridore, Kuppelsaal, Räume der Schulleitung, Aula - entworfen und teilweise umgesetzt.

...Untersuchungsmethoden im Windkanal sowie der Bau des weltweit ersten Überschallwindkanals in geschlossenem Kreislauf ... Das ETH Hauptgebäude im Jahr 2030: Die Polytechnische Welt III | Hirmer ... ... . Die Ausstellung im ETH-Hauptgebäude, Rämistrasse 101 (Foyer H 29.5) dauert von 12. Oktober bis 20. Dezember 1998. Die Gesundheitskosten setzen ihren unerfreulichen Wachstumskurs weiter fort: Sie steigen im kommenden Jahr voraussichtlich um 3,3 Prozent, im Jahr darauf sogar um 3,6 Prozent. Dies zeigt eine Prognose der Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich, die am Dienstag publiziert wurde. Nach ... Das ETH Hauptgebäude im Jahr 2030 - Shop | Deutscher Apotheker Verlag ... . Dies zeigt eine Prognose der Konjunkturforschungsstelle KOF der ETH Zürich, die am Dienstag publiziert wurde. Nachdem dieser Anfang gemacht war, wurden über die Jahre immer wieder kontinuierlich Ankäufe getätigt. Seit 1891 ist die Sammlung für die Öffentlichkeit zugänglich. Sie ist die größte Sammlung ihrer Art in der Schweiz. Die Sammlung befindet sich im Hauptgebäude der ETH in der Rämistraße. 20 Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren besuchten am 21. und 22. Juli im Rahmen des Ferienplausches der Pro Juventute den DanceBot Workshop an der ETH Zürich. Mit Hilfe des Teams von Prof. Siegwart und ETH Studierenden löteten, bauten, stylten und programmierten die Kinder ihre eigenen DanceBots. Diese tanzten am Ende des Kurses zur ... 2019, ETH-Hauptgebäude, Computerraum für Studierende, HK, Fabian Schneider (leh_summerschool_2019_026) Best Practices fürs Records Management bei ETH-Departementen. In enger Zusammenarbeit mit mehreren ETH-Departementen hat das Hochschularchiv eine Reihe von Hilfsmitteln fürs Records Management erarbeitet. Zum Einen ist ein Leitfaden mit ......