Methoden im Beschaffungsmarketing E-Buch


Methoden im Beschaffungsmarketing - Achim Ernst pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN:
Autor: Achim Ernst
ISBN: 3745044657
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 10,88

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Methoden im Beschaffungsmarketing “Das Methodenthema gilt weiterhin als staubtrocken. Richtig daran ist, dass die inhaltlichen Anbindungen nicht auf der Straße liegen. Die Bearbeitungswiderstände sind bei diesem Thema größer als gemeinhin üblich. Die Fundierung einer Disziplin zeigt sich auch an ihrem realisierten Methodenreichtum. Eine kürzlich erfolgte empirische Erhebung (Beschaffung aktuell 12/95) ergab einen durchaus gut überschaubaren Methodenreichtum in der Materialwirtschaft, dem Einkauf, der Beschaffung. Sind es Trägheit, Nichtwissen oder Nichteignung der Methoden, die zu diesem eher ernüchternden Ergebnis führten?Die Zielsetzung der hier vorgelegten Arbeit liegt darin, zur Reduktion des Nichtwissens beizutragen und gleichzeitig zu prüfen, wann welche Methode geeignet ist. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Es ist eine außerordentliche gute Arbeit gelungen. Anhand einer einsichtigen Ordnungsstruktur werden die verschiedenen Methoden nicht nur beschrieben, es wird auch gezeigt, wo man sie gewinnbringendanwenden kann. Mit dieser Arbeit unter dem Arm kann sich keiner mehr herausreden, daß es doch nur wenige geeignete Beschaffungsmethoden gäbe.

...ar.118 Da der Ansatz der ... im Beschaffungsmarketing 124 5 ... Methoden im Beschaffungsmarketing Beiträge zum Beschaffungsmarketing ... ... .1.1.4 Segmentierung beschafrungsrisikorelevanter Analysefelder 129 5.1.1.5 Methoden zur Risikoidentifikation 159 5.1.1.5.1 Methoden der Identifikation problematischer Bereiche 165 5.1.1.5.2 Methoden des strategischen Management 168 5.1.1.5.3 Methoden der Identifikation potentieller Soll-Ist-Abweichungen 187 Beschaffungsmarketing eine Preisdruckpolitik ( Preispolitik), bei der versucht wird, die Beschaffungspreise auf ein niedrigeres Niveau zu drücken, indem das beschaffende Unternehmen beispielsweise Fest oder Zielpreise vorgibt, die der Lieferant erfüllen muss. Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Liste ... Methoden im Beschaffungsmarketing Buch versandkostenfrei bei Weltbild.de ... . Ihr Warenkorb ist leer. Tipp: In unseren Bestseller-Listen finden Sie die beliebtesten Restposten zu günstigen Preisen. Moderne Methoden der Beschaffung WS 08/09 Der Einkauf im Wandel Kurzfassung Hochschule Darmstadt Projektteam: Maik Assmann Julian Bürklein Oliver Esch Cornelia Hahn Hans Fousseni Boris Jost Martin Kappner Majid Khan Richard Kühne Andy Lie Isabel Mehl Simon Munder Robert Schreiber Florian Taufer Vi Quan Tran Patrick Werle Methoden im Beschaffungsmarketing | Achim Ernst | ISBN: 9783745044652 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon. Die Beschaffungsmarktforschung ist ein Teilgebiet der Marktforschung, das sich mit den Beschaffungsmärkten für Rohstoffe, Halb-und Fertigerzeugnisse, Vorprodukte ... Dass sich Methoden dem Problem anzupassen haben und sich eine Methode nicht für alle Probleme eignet, wird zu wenig beachtet: Ernst hat in einer umfangreichen Arbeit die Problemwelt strukturiert (Problemidentifikation, Informationssammlung, Alternativengenerierung, Bewertung, Entschlussfassung, Kontrolle, Methoden der Prognose), diese ... Methoden im Beschaffungsmarketing von Achim Ernst - Buch aus der Kategorie Sonstiges günstig und portofrei bestellen im Online Shop von Ex Libris. So wird das Beschaffungsmarketing systematisch geplant (KOPPELMANN 2000, S. Methoden im Beschaffungsmarketing Theuer, G. Schiebel, W. Schäfer, R., Landsberg am Lech 1986, S. Beschaffungsmarketing Udo Koppelmann Springer Strategisches Handeln benötigt eine fundierte theoretische Basis. Literatur ist kaum überschaubar.118 Da der Ansatz der ... Dabei ist es zunächst bedeutsam zu wissen, welchem Bereich die Beschaffungsmarktforschung angehört. Sie ist ein Teilbereich des Beschaffungsmarketing aber auch der allgemeinen Marktforschung, die nicht mit der ungeplanten und unsystematischen Markterkundung verwechselt werden sollte. Strukturen, Methoden und Instrumente sind dabei sehr ahnlich, so daB es naheliegt, das theoretische und inhaltliche Fundament der Beschaffung durch Analogien aus dem Absatz tragfahiger zu gestalten. So ist Beschaffungsmarketing etwas anderes als Materialwirtschaft, es ist ...