Das Kieler Kunsthistorische Institut im Nationalsozialismus E-Buch


Das Kieler Kunsthistorische Institut im Nationalsozialismus - Karen Bruhn pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 13.06.2017
Autor: Karen Bruhn
ISBN: 3631726309
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 8,1

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Das Kieler Kunsthistorische Institut im Nationalsozialismus “Die Untersuchung liefert im Rahmen der Aufarbeitung der nationalsozialistischen Vergangenheit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel neue Erkenntnisse über das Kunsthistorische Institut der CAU und das Engagement seiner Ordinarien Arthur Haseloff und Richard Sedlmaier im NS-Staat. Hierfür beleuchtet die Studie nicht nur die Biographien der Akteure, sondern analysiert u.a. auch deren Lehrveranstaltungen und ihr Mitwirken in NS-spezifischen Forschungsprojekten. Diese Betrachtungen werden um die Untersuchung der wissenschaftlichen Publikationen der Akteure ergänzt, so dass ein umfassender Einblick in die Verstrickung der universalistisch und international ausgerichteten Fachdisziplin der Kunstgeschichte in die Ideologisierungsprojekte des nationalsozialistischen Regimes erfolgt.

...r finden Sie die Übersicht aller Reihenerscheinungen ab Band 30 ... PDF Das Kunsthistorische Institut der Christian-Albrechts- Universität im ... ... . Die Auflistung der vorherigen Bände finden Sie hier . Geschichte des Musikwissenschaftlichen Instituts. Wie für das Fach im deutschsprachigen Kulturraum insgesamt typisch, entspringt auch die Kieler Musikwissenschaft der praktischen universitären Musikpflege. Als eigenständige akademische Einrichtung mit Institutsstatus und Professur existiert sie seit 1920/21. Bereits seit den 1930er Jahren ... Die Untersuchung liefert im ... Das Kieler Kunsthistorische Institut im Nationalsozialismus: Lehre und ... ... . Bereits seit den 1930er Jahren ... Die Untersuchung liefert im Rahmen der Aufarbeitung der nationalsozialistischen Vergangenheit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel neue Erkenntnisse über das Kunsthistorische Institut der CAU und das Engagement seiner Ordinarien Arthur Hase... Das Kieler Kunsthistorische Institut im Nationalsozialismus. Lehre und Forschung im Kontext der «deutschen Kunst», (Kieler Werkstücke Reihe A: Beiträge zur schleswig-holsteinischen und skandinavischen Geschichte, 47), Frankfurt a.M. u.a. 2017. Im April 1945 wurde Lilli Martius eine Professur im wegen Kriegsschäden nach Schleswig ausgelagerten Institut der Kieler Universität angeboten, wo sie zunächst Richard Sedlmaier vertrat. Im Priorhaus des dortigen Johannisklosters errichtete sie das Kunsthistorische Institut in ihrem Zimmer, in dem sie zu der Zeit auch wohnte. Amazon.com: Das Kieler Kunsthistorische Institut im Nationalsozialismus: Lehre und Forschung im Kontext der «deutschen Kunst» (Kieler Werkstücke) (German Edition ... Kunst im Nationalsozialismus bezeichnet keinen einheitlichen Stil oder Richtung. Es handelt sich um einen Sammelbegriff für die in der Zeit des Nationalsozialismus im Deutschen Reich vom NS-Regime akzeptierte und ausgestellte bildende Kunst, die unter dem Namen Deutsche Kunst propagiert wurde. "Das radikale Leben - Der Kieler Maler Richard Grune und seine Zeit 1903-1984" (SV 89, Verlag Ludwig 2019) Preis Mitglieder € 17,00 / Nichtmitglieder € 24,90 Die Bücher sind mittwochs und donnerstags von 11 Uhr bis 16 Uhr in unserer Geschäftsstelle erhältlich, ebenso wie alle anderen lieferbaren Veröffentlichungen der GKSt....