Mediennutzung im Studium E-Buch


Mediennutzung im Studium - Michael Grosch pdf epub

PREIS: FREI

INFORMATION

SPRACHE: Deutsche
DATEN: 19.01.2012
Autor: Michael Grosch
ISBN: 3844006702
FORMAT: PDF EPUB FB2
DATEIGRÖSSE: 8,66

ERLÄUTERUNG:

Klappentext zu „Mediennutzung im Studium “Jüngste Entwicklungen im Medienbereich, oft umschrieben mit dem Begriff "Web 2.0", führten zu tief greifenden Veränderungen in Studium. So haben relativ neue Angebote wie beispielsweise Google oder Wikipedia bereits den Alltag der Studierenden vollständig durchdrungen. Diese Angebote erfreuen sich höchster Akzeptanz nicht nur im privaten, sondern auch im universitären Bereich. Gleichzeitig werden die von den Universitäten selbst angebotenen E-Learning-Dienste häufig von den Studierenden abgelehnt. Vorliegende Arbeit beschreibt aus Sicht der Studierenden, welche Medienangebote akzeptiert werden und welche nicht. Darüber hinaus werden verborgene Nutzungsstrukturen und Zusammenhänge aufgedeckt und in Form von Medien- und Nutzertypen dargestellt. Anschließend werden Empfehlungen zu hochschulstrategischen Maßnahmen und zum Einsatz verschiedener Medien in der Lehre gegeben. Insgesamt wurde das Nutzungsverhalten und 50 verschiedenen Mediendiensten (Web 2.0, Print, E-Learning, Informationsdienste, Computer, Smartphones, Notebooks) untersucht.

...e nutzt. Bücher bei Weltbild.de: Jetzt Mediennutzung im Studium von Michael Grosch versandkostenfrei online kaufen bei Weltbild ... Mediennutzung im Studium | Zawacki-Richter | Schriftenreihe zum ... ... .de, Ihrem Bücher-Spezialisten! JIM-Studie 2018 Der Siegeszug von Netflix und Co. bei den Jugendlichen hält an. Die Hälfte der Zwölf- bis 19-Jährigen schaut regelmäßig Sendungen, Serien und ... Mediennutzung im Studium unter besonderer Berücksichtigung Studierender der Pflege- und Gesundheitswissenschaften 1 1 Kontext und Ziel der Studie Der vorliegende Bericht basiert auf drei Querschnittsbefragungen zum Mediennut-zungsverhalten von Studierenden, die zwischen April und Juni 2012 (N = 2317), 2015 (N Das Studium der Medienpsychologie beschäftigt sich mit dem Erleben und dem Verhalten im Zusammenhang mit der Nutzung von Medien. Du analysierst, ob es bestimmte Voraussetzungen für die Mediennutzung gibt, welche Motivation hinter einem bestimmten Medium ... Mediennutzung im Studium - buecher-thoene.de ... . Du analysierst, ob es bestimmte Voraussetzungen für die Mediennutzung gibt, welche Motivation hinter einem bestimmten Medium steckt und welche Kompetenzen notwendig sind, um ein bestimmtes Medium nutzen zu können. Fehler. Es tut uns leid, aber diese Umfrage ist abgelaufen und nicht mehr verfügbar. Bitte kontaktieren Sie Marina Pumptow ( [email protected] ) für ... nutzung im Kontext eines Pädagogik-Studium ist geringer als in anderen (auch vergleichbaren) Studiengängen und die Studierenden werden in ihrem Studium selten mit den Möglichkeiten der neuen Technologien konfrontiert. Dies könnte daran liegen, dass Pädagogik-Studierenden kaum Möglichkeiten geboten werden, mit entsprechenden fachbezogenen An- Eine RTL-Studie zum Thema Mediennutzung zeigt, dass 8- bis 13-Jährige durchschnittlich acht Stunden Freizeit am Tag haben und diese vielseitig nutzen. Damit widerlegt sie das Klischee von Kindern, die den ganzen Tag vorm Bildschirm verbringen. Die Mediennutzung spielt in der Alltagsgestaltung der Befragten eine wesentliche Rolle, jedoch keine ... Mediennutzungsverhalten im Studium 1. Hintergrund und Fragestellung Die Neue Medien bieten uns verschiedene Möglichkeiten, sie unterhalten und informieren uns, erleichtern dass Zusammenarbeit und unterstützen den Lehr-, Lernprozess. Sie ermöglichen den Lernenden sowie Lehrenden durch die Multimedial- und Hypertext-Eigenschaften ein orts- und Mediennutzung im Studium. Eine empirische Untersuchung am Karlsruher Institut für Technologie. Aachen: Shaker (Dissertation). Grosch, M. & Gidion, G. (2011). Mediennutzungsgewohnheiten im Wandel - Ergebnisse einer Befragung zur studiumsbezogenen Mediennu ... Im Rahmen einer Mediennutzungsstudie wurde untersucht, welche internen und externen Medien, Tools und Services Studierende (N=2339) für ihr Studium häufig nutzen und für sinnvoll erachten, um so eine fundierte Medienselektion vornehmen zu können. Insgesamt geben die Ergebnisse Aufschluss über die formelle und informelle Medien- und ... Nach seinem Studium der Pädagogik, Philosophie und Musikwissenschaft an der Universität Karlsruhe (TH) war er Redakteur und Autor (Ressorts Wissenschaft und Wirtschaft) beim Südwestrundfunk und am Aufbau eines Journalismusstudiengangs an der Universität Karlsruhe (TH) beteiligt. Von 2004 bis 2009 war er mit der Umsetzung des audiovisuellen ... Studium aufgenommen. Auf diese Weise konnten neue Erkenntnisse zu der fachbezogenen Nutzung von digitalen Medien im Präsenzstudium gewonnen werden, die im Folgenden dargestellt werden. In der Erhebungsrunde 2014/2015 wurden die Fächer Geografie, Geowissenschaften, Informatik, Mathematik, Medizin, Mediennutzung Studierender: Über den Umgang mit Medien in hochschulischen Kontexten. Systematisches Review nationaler und internationaler Studien zur Mediennutzung Studierender. Systematisches Review nationaler und internationaler Studien zur Mediennutzung Studierender. IfM-Studie über Studenten, Mediennutzung und Politik 09.03.2018 • Heutige Studenten teilen kaum politische oder publizistische Vorbilder, sie rezipieren sehr unterschiedliche kulturelle Inhalte, verstehen sich nicht als zukünftige Eliten und auch nicht als Avantgarde. Politisch sehen sich die Studenten nicht als eine mächtige Gruppe und ... „Lernen mit digitalen Medien aus Studierendenperspektive" ist die erste Studie, die flächendeckend aufzeigt, welche digitalen Medien Studierende in Deutschland für ihr Studium nutzen. Daf...